Der FVT wurde 1995 gegründet um den Fachhochschulstudiengang Verfahrens- und Umwelttechnik zu entwickeln und ins Leben zu rufen.
Zwischen 1998 und 2003 fungierte der Förderverein Technik als Erhalter dieses FH-Studiengangs. 2003 hat die MCI GmbH diese Funktion übernommen und seither das Technik-Angebot am MCI um einiges erweitert.
Noch im gleichen Jahr begann eine Inhaltliche Neuausrichtung und Fokussierung auf eine breit angelegte Kampagne zur Stärkung und Förderung des Stellenwertes der technischen Ausbildungen im Allgemeinen. Der Förderverein Technik Tirol hat daher folgende Ziele:

  • die Förderung und Weiterentwicklung des bestehenden Fachhochschulstudiengangs Verfahrens- und Umwelttechnik
  • die Förderung neuer technischer Studiengänge in Tirol
  • die Förderung von technischen Ausbildungen auf allen Ebenen
  • die Förderung des Stellenwertes der technischen Qualifikation in der Tiroler Wirtschaft und Öffentlichkeit. 

Durch verschiedenste Projekte wie „Be the Best", „Technik fasziniert", „der kleine Albert" und viele andere, wird versucht diese Ziele zu verwirklichen und unserem Motto

„Technik motiviert, Technik fasziniert"

treu zu bleiben, damit junge Menschen motiviert und interessiert sind technische Berufe zu ergreifen.